Bertolt Brecht

De Wikipedia
Jump to navigation Jump to search
Bertolt Brecht
Bertolt Brecht
Land GermaniaGermania Germania
Nascentie 10-im de februar 1898 in Augsburg
Morte 14-im de august 1956 in Berlin
Ocupation Dramaturg, Poete

Eugen Berthold Friedrich Brecht esset un german poete, dramaturg e director de teatre. Il nascet li 10-im de februar 1898 in Augsburg e morit li 14-im de august 1956 in Berlin.

Berthold Brecht komencis studiar inter 1917 e 1918 in München natur-scientie, medicina e literatura, ma il ne finit su studies. In li annu 1924 Brecht translocat a Berlin. Il laborat quam dramaturg in li teatre Deutsche Theater. Brecht esset activ membre del Comunist Partise de Germania. Il forlassat Germania pro li guvernament del nationalsocialisme in li annu 1933 e revenit a Germania in li annu 1948. Il habitat in li exilie in Dania, Svedia, Finland, Svissia e USA.

Brecht creat li epic teatre.

Pos li Duesim Guerre Mundal Brecht habitat in li German Democratic Republica e esset propagandist del comunist sistema ta.

Bertolt Brecht esset maritat inter 1922 e 1927 con Marianne Zoff e desde 1930 til su morte in li annu 1956 con Helene Weigel.

Ovres[modificar | redacter fonte]

Dramas (cronologic)[modificar | redacter fonte]

  • Baal
  • Trommeln in der Nacht
  • Im Dickicht der Städte
  • Leben Eduards des Zweiten von England
  • Mann ist Mann
  • Die Dreigroschenoper
  • Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny (Opernlibretto)
  • Der Ozeanflug, auch Der Lindberghflug, auch Der Flug der Lindberghs
  • Das Badener Lehrstück vom Einverständnis, auch Lehrstück
  • Der Jasager. Der Neinsager (Opernlibretti / Lehrstücke [Schuloper])
  • Die Maßnahme (Lehrstück)
  • Die heilige Johanna der Schlachthöfe
  • Die Ausnahme und die Regel (Lehrstück)
  • Die Mutter
  • Die Rundköpfe und die Spitzköpfe
  • Die Horatier und die Kuriatier (Lehrstück)
  • Furcht und Elend des Dritten Reiches
  • Leben des Galilei
  • Mutter Courage und ihre Kinder
  • Das Verhör des Lukullus, auch Lukullus vor Gericht, auch Die Verurteilung des Lukullus (Hörspiel, später Opernlibretto)
  • Der gute Mensch von Sezuan
  • Herr Puntila und sein Knecht Matti
  • Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui
  • Die Gesichte der Simone Machard auch Die Stimmen (vgl. Lion Feuchtwanger Simone)
  • Schweyk im Zweiten Weltkrieg
  • Der kaukasische Kreidekreis
  • Die Tage der Commune
  • Turandot oder Der Kongreß der Weißwäscher
  • Bearbeitung der Antigone (1947)
  • Bearbeitung des Coriolanus von Shakespeare (1952/53)

Dramas in un acte[modificar | redacter fonte]

  • Die Bibel
  • Die Gewehre der Frau Carrar
  • Die Hochzeit, auch Die Kleinbürgerhochzeit
  • Der Bettler oder Der tote Hund
  • Prärie (Opernlibretto)
  • Er treibt einen Teufel aus
  • Lux in Tenebris
  • Der Fischzug
  • Dansen
  • Was kostet das Eisen?
  • Die sieben Todsünden, auch Die sieben Todsünden der Kleinbürger (Ballettlibretto)

Poesie[modificar | redacter fonte]

  • Lieder zur Klampfe von Bert Brecht und seinen Freunden (1918)
  • Psalmen (1920)
  • Bertolt Brechts Hauspostille (1916–1925)
  • Die Augsburger Sonette (1925–1927)
  • Die Songs der Dreigroschenoper (1928)
  • Aus dem Lesebuch für Städtebewohner (1926–1927)
  • Die Nachtlager (1931)
  • Geschichten aus der Revolution (1932)
  • Sonette (1932–1934)
  • Englische Sonette (1934)
  • Lieder Gedichte Chöre (1933)
  • Chinesische Gedichte (1938–1949)
  • Studien (1934–1938)
  • Svendborger Gedichte ([1926]–1937)
  • Steffinsche Sammlung (1939–1942)
  • Hollywoodelegien (1942)
  • Gedichte im Exil ([1944])
  • Deutsche Satiren (1945)
  • Kinderlieder (1950)
  • Buckower Elegien (1953)

Canzones[modificar | redacter fonte]

  • Choral vom Manne Baal
  • Ballade von den Seeräubern
  • Die Legende vom toten Soldaten
  • Die Liebenden, auch Terzinen über die Liebe
  • Der Schneider von Ulm
  • An die Nachgeborenen
  • Die Lösung
  • Mein Bruder war ein Flieger
  • Fragen eines lesenden Arbeiters
  • Erinnerung an die Marie A.
  • Schlechte Zeit für Lyrik
  • Resolution der Kommunarden
  • Morgens und abends zu lesen
  • Kinderhymne

Prosa[modificar | redacter fonte]

  • Bargan läßt es sein
  • Geschichten vom Herrn Keuner
  • Dreigroschenroman
  • Der Augsburger Kreidekreis
  • Flüchtlingsgespräche
  • Kalendergeschichten
  • Die unwürdige Greisin
  • Die Geschäfte des Herrn Julius Cäsar

DEFAULTSORT: Brecht, Bertolt